AWO Kreisverband Uckermark e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Uckermark Aktuell / Aktuelle Meldungen / 20 Jahre Kinder- und Jugendhof Beeskow 

Informationen

20 Jahre Kinder- und Jugendhof Beeskow

14.09.2013 Dieses Fest war auch ein Dankeschön an alle, die sich in der Vergangenheit für den Hof engagiert hatten. Freunde, Unterstützer, ehemalige Mitarbeiter und Gäste waren zum Jubiläum eingeladen und viele waren der Einladung gefolgt.

Der Geschäftsführer der AWO Brandenburg Ost e.V., Herr Knak, bedankte sich bei den Mitarbeitern für ihre hervorragende Arbeit, die den Erfolg des Hofes überhaupt erst ermöglicht hat, und konnte stolz auf die vielen Übernachtungen und positiven Rückmeldungen der Gäste verweisen.

Herr Busse, der Vorsitzende der Beeskower Stadtverordnetenversammlung, betonte die Wichtigkeit des Kinder- und Jugendhofes für die Stadt. Er verwies auf die Zuschüsse und Investitionen durch die Stadt Beeskow, die dem Hof zugute kommen.

Unter den eingeladenen Gästen war auch Herr Schrader. Als Sohn der Erbauerfamilie konnte er viel über die Entstehungsgeschichte des Hauses erzählen. Nachdem er 1990 davon erfahren hatte, dass das Haus weiter ein Haus für Kinder bleiben sollte, verzichtete er auf seinen Anspruch auf Rückübertragung und ermöglichte damit der AWO den Weiterbetrieb.

Mittlerweile verfügt der Kinder- und Jugendhof über 120 Betten und begrüßt über 3.500  Besucher im Jahr. Das Haus wurde mehrfach ausgezeichnet unter anderem als „Gut Drauf“ Haus und mit dem Siegel „Servicequalität Deutschland“. Ein Grund sich zu freuen und zu feiern.