AWO Kreisverband Uckermark e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Uckermark Aktuell / Aktuelle Meldungen / Für mehr verständliche Sprache. Die AWO im... 

Informationen

Für mehr verständliche Sprache. Die AWO im Netzwerk Leichte Sprache

31.10.2013 „Wir freuen uns Gastgeber des dreitägigen Netzwerktreffens Leichte Sprache zu sein“, erklärt AWO Vorstandsmitglied Brigitte Döcker. Damit unterstützt der AWO Bundesverband den Verein Netzwerk Leichte Sprache, der sich für die Verbreitung von Leichter Sprache im deutschsprachigen Raum einsetzt. Alle wichtigen Informationen wie Anträge, Gesetze, Gebrauchsanleitungen, Nachrichten und vieles mehr soll es auch in Leichter Sprache geben.

Zentrales Thema der aktuellen Arbeitstagung des Vereins ist die Weiterentwicklung von einheitlichen Qualitätsstandards für Leichte Sprache. „Manche Büros und Agenturen bieten Übersetzungen in Leichte Sprache an, wobei unklar ist, welche Standards hier zugrunde liegen, um die Qualität der Texte abzusichern,“ benennt Döcker die Herausforderung für die Tagung. Deshalb arbeitet das Netzwerk Leichte Sprache an der Etablierung und Weiterentwicklung von Qualitätsstandards für Leichte Sprache. Am Ende soll es ein gemeinsames Gütesiegel für Leichte Sprache geben. Das kennzeichnet, dass ein Text den Kriterien für Leichte Sprache entspricht. „Das wichtigste Qualitätsmerkmal ist die Prüfung von Menschen aus der entsprechenden Zielgruppe“, betont Döcker. Verständlicherweise kann das Gütesiegel erst vergeben werden, wenn die Texte von Menschen mit Lernschwierigkeiten testgelesen wurden. Diese inklusive Zusammenarbeit bei der Erstellung von Texten ist das Kernstück von Leichter Sprache. AWO Vorstandsmitglied Döcker kommentiert: „Dass im Netzwerk so viele engagierte ehrenamtliche und hauptamtliche Menschen mit und ohne Behinderung mitarbeiten, zeichnet auch die besondere und gleichberechtigte Arbeitsweise des Netzwerks aus.“ Im Netzwerk wird nicht über Menschen mit Behinderungen geredet, sondern es wird gleichberechtigt miteinander gesprochen und zusammengearbeitet, um sich gemeinsam für Leichte Sprache einzusetzen. Für die Zukunft gilt es, Barrieren im Sprachbereich abzubauen und den vollen Zugang zu Informationen für alle Menschen zu ermöglichen.

Mehr Informationen über Leichte Sprache und das Büro Leichte Sprache beim AWO Bundesverband finden Sie unter: www.leichtesprache.awo.org.